TSV LOGO kleinDer TSV Klausdorf bietet als größter Sportverein in der Stadt Schwentinental ein vielfältiges Sportangebot für jung und alt. In den 17 Sparten von B wie Badminton bis W wie Wandern bleibt für Freizeitsportler ebenso wie für ehrgeizige Wettkämpfer kaum ein Wunsch nach sportlicher Betätigung offen. Unsere „Kleinen" erlernen im TSV das Schwimmen, werden „schlau durch Turnen" oder entwickeln sich begleitet von ihren Eltern zu Nachwuchsjudokas, wenn sie nicht gleich voll in eine der coolen Einzel- oder Mannschaftssportarten einsteigen. Auch die „Großen" haben die Qual der Wahl zwischen sportlichen Herausforderungen und einer bunten Palette von Angeboten, um bis ins hohe Alter fit zu bleiben. Natürlich kommt im TSV die gesellige Komponente keineswegs zu kurz: Nicht nur auf vielen „Events", auch beim Training lernt man Leute kennen und pflegt hinterher beim „Klönsnack" seine Kontakte. Neugierig geworden? Dann nutzen Sie doch das umfangreiche Informationsangebot auf der TSV-Homepage und auf den einzelnen Spartenseiten. Infos gibt es selbstverständlich auch in der Geschäftsstelle, wo es wie überall im TSV heißt:

Wir bewegen Klausdorf!

TSV im Blick

Eine grandiose Sportshow als Höhepunkt des Jubiläumsjahrs

 

frauen1 ehrung3


Es war ein großes Finale für das TSV-Jubiläumsjahr versprochen worden. Doch was die Zuschauer in der vollen Uttoxeterhalle erleben durften, übertraf alle Erwartungen. Mit Superlativen soll man bekanntlich sparsam umgehen, aber die Sportshow am 26. November wird in die Geschichte des TSV Klausdorf als ein absoluter Höhepunkt eingehen. Was Dietmar Luckau und das ORGA-TEAM der Sportshow auf die Beine gestellt haben, braucht den Vergleich mit großen Sportshows in der Kieler Sparkassenarena nicht zu scheuen. Den Organisatoren und den vielen fleißigen Helfern gebührt allergrößter Dank!

Die gelungene Mischung aus Vereinssport und Spitzenleistungen aus klassischen und exotischen Sportarten, gemischt mit Slapstick und Akrobatik, hielt das Publikum vom Anfang bis zum Ende gefangen und löste immer wieder tosenden Beifall aus. Die Moderatorin Viola Schnittger führte durch ein dichtes Programm, in dem es kaum Zeit zum Atemholen gab — die Veranstaltungsregie brannte über drei Stunden, unterbrochen nur von einer kurzen Pause, ein nicht enden wollendes Feuerwerk an Höhepunkten ab. Perfekt war dabei die Bühnentechnik —Sound- und Lichteffekte vom Feinsten — und die einzelnen Acts gingen dank einer profihaften Veranstaltungsregie und eines eingespielten Umbauteams nahtlos ineinander über.

Weiterlesen ...

Vereinsheim

video icon 2

  • TSV Geschäftsstelle

    Öffnungszeiten

    Montag:  09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Dienstag:
     09:00 Uhr - 12:00 Uhr
       17:30 Uhr - 19:30 Uhr
    Donnerstag:  09:00 Uhr - 12:00 Uhr

     

Aktuelles

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung

Wir laden herzlich zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des TSV Klausdorf am Donnerstag, dem 8. Dezember 2016, um 19.30 Uhr in der Kleinen Schwentinehalle in Klausdorf ein. Der Vorstand des TSV würde sich über eine rege Beteiligung sehr freuen. Die Tagesordnung gibt es hier.

 
Ein Hundertjähriger braucht Hilfe: Der TSV Klausdorf sucht Vorstandsmitglieder

Liebe Mitglieder,
am 26. November durften wir eine furiose Sport-Show in der Uttoxeter-Halle erleben– jetzt liegt das Jubiläumsjahr zum 100. Geburtstag des TSV Klausdorf fast hinter uns. In allen Sparten gab es besondere Veranstaltungen: Turniere, Spiele gegen hochklassige Mannschaften, Mit-Mach-Nachmittage und Vorführ-Abende, Touren und Ausflüge – nicht zu vergessen der Festkommers, das Dorfplatzfest oder das Senioren-Café. Wir trafen überall auf freudige, begeisterte Menschen und erhielten große Zustimmung für unser Programm. Im Rückblick: „100 Jahre TSV Klausdorf“ – das war ein gelungenes Jahr. Aber: Der TSV ist in Not, in großer Not sogar. Es könnte passieren, dass der Verein in wenigen Monaten handlungsunfähig ist. Denn: Es finden sich keine Kandidaten für den Vorstand.

Weiterlesen ...
 
Nikolauslauf 2016 in Bestform

Kurz vor Nikolaus, am 4. Dezember startete bei besten Bedingungen der 33. Klausdorfer Nikolauslauf 2016. Wie immer konnten die Laufbegeisterten auf vier unterschiedliche Strecken die passende Herausforderung finden: Den Stadtwerke-Lauf über 15,3 km, den Nikolauslauf über 10,15 km, die Kurzstrecke über 5,595 km und den Bambini-Lauf über 1,2 km. Und wie ging es aus? Über Davengo geht es hier zur Ergebnisliste und nach Startern kann man hier auf der Starterliste suchen. Und einen ausführlichen Veranstaltungsbericht gibt es nur einen Klick weiter.

Weiterlesen ...
 
TSV-Schützen: Deutsche Vize-Meister!

Die Olympischen Spiele waren für die deutschen Sportschützen eine einzige Erfolgsgeschichte: Der Medaillenregen wollte gar keine Ende finden. Doch damit war die Saison für die Schützen noch keineswegs beendet, denn am 25. August 2016 begann in München die „Deutsche Meisterschaft 2016 Sportschießen“ — und das mit Klausdorfer Beteiligung. „Der Norden trumpft auf“, sagte nach seinem Wettkampf schmunzelnd der Klausdorfer Spartenvorsitzende Fritz Ditschler. Passend zum 100jährigen Jubiläum des TSV Klausdorf errangen nämlich Bilal Bakindi, Thomas Conradt und Fritz Ditschler mit einer herausragenden Mannschaftsleistung die Deutsche Vize-Meisterschaft mit dem Sportrevolver .44 Magnum.

Weiterlesen ...
Zum Seitenanfang