TSV LOGO kleinDer TSV Klausdorf bietet als größter Sportverein in der Stadt Schwentinental ein vielfältiges Sportangebot für jung und alt. In den 17 Sparten von B wie Badminton bis W wie Wandern bleibt für Freizeitsportler ebenso wie für ehrgeizige Wettkämpfer kaum ein Wunsch nach sportlicher Betätigung offen. Unsere „Kleinen" erlernen im TSV das Schwimmen, werden „schlau durch Turnen" oder entwickeln sich begleitet von ihren Eltern zu Nachwuchsjudokas, wenn sie nicht gleich voll in eine der coolen Einzel- oder Mannschaftssportarten einsteigen. Auch die „Großen" haben die Qual der Wahl zwischen sportlichen Herausforderungen und einer bunten Palette von Angeboten, um bis ins hohe Alter fit zu bleiben. Natürlich kommt im TSV die gesellige Komponente keineswegs zu kurz: Nicht nur auf vielen „Events", auch beim Training lernt man Leute kennen und pflegt hinterher beim „Klönsnack" seine Kontakte. Neugierig geworden? Dann nutzen Sie doch das umfangreiche Informationsangebot auf der TSV-Homepage und auf den einzelnen Spartenseiten. Infos gibt es selbstverständlich auch in der Geschäftsstelle, wo es wie überall im TSV heißt:

Wir bewegen Klausdorf!

 

TSV im Blick

  • 2016: Der TSV Klausdorf ist 100 Jahre alt

    Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Mitglieder und Freunde unseres Vereins,

    lasst uns  gemeinsam ein einmaliges Ereignis feiern! Seid Teil der großen TSV-Familie und macht mit, sei es als Organisator oder Helfer von Veranstaltungen oder auch als deren Besucher!

    Volleyball-Landesmeisterschaft

    Spannend wird es bereits am Samstag, den 05.03. und Sonntag, den 06.03. bei den U 19 Landesmeisterschaften im Volleyball in der Uttoxeter-Halle im OT Raisdorf. Insgesamt 8 Mädchen- und 4 Jungenmannschaften kämpfen darum, die beste Mannschaft Schleswig-Holsteins in ihrer Altersklasse zu werden. Am Samstag ab 12.00 Uhr findet die Vorrunde der Mädchen statt. Am Sonntag beginnen die Überkreuzspiele der Mädchen ab 9.30 Uhr. Gleichzeitig startet das Turnier der männlichen Jugend. Während bei den jungen Männern der Sieger in einer Punkterunde ermittelt wird, kommt es bei den jungen Frauen zu einem echten Endspiel am Sonntag, das wahrscheinlich gegen 15.00 Uhr beginnt.

    Selbst diejenigen, die noch niemals zuvor ein Volleyball-Spiel angesehen haben, sollten sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen, denn regelmäßig sind dramatische, packende Spiele auf gutem Niveau vorprogrammiert. Unterstützt die Mannschaften nicht nur mit eurem Besuch, sondern feuert sie an und macht aus der Uttoxeter-Halle einen Hexenkessel (Lärminstrumente erlaubt und erwünscht)!

    Grün-Weiße-Nacht

    Am 12. März heißt es Party, Party, Party bei der 3. Grün-Weißen-Nacht, dieses Mal allerdings in der XXL-Version in der großen Schwentinehalle. Eingeladen sind alle Freunde des TSV und deren Angehörige. Karten gibt es in der Geschäftsstelle des TSV Klausdorf oder bei unseren Sportheimgastwirten des Perino zum Preis von 10,-€.

    2012 lud der Verein zum ersten Mal zur Grün-Weißen-Nacht, es folgte 2014 die zweite Auflage. Ermutigt durch die große Zustimmung der Besucher und entsprechend dem Anlass des 100jährigen Geburtstages unseres Vereins trauen wir uns jetzt erstmalig in die große Schwentinehalle.

    Zeigt uns Organisatoren durch euren Besuch und einer vollen Halle, durch eure Partylaune und gute Stimmung, dass unser Konzept aufgeht, unser Mut belohnt wird und vor allen Dingen, dass Klausdorf feiern möchte und kann!

    Natürlich sind wir vom Orga-Team keine professionellen Eventmanager, dennoch haben wir den Anspruch einen tollen Rahmen für eine gelungene Party hinzubekommen. Fragt die Besucher der ersten Grün-Weißen-Nächte! Wir schaffen das!

    In diesem Sinne: Seid dabei, lasst uns die Nacht zum Tag machen und feiern wir gemeinsam

    100-Jahre TSV Klausdorf!

    Dietmar Luckau

    Leiter des Orga-Teams „100-Jahr-Feier"

    Dietmar Luckau

Vereinsheim

  • TSV Geschäftsstelle

    Öffnungszeiten

    Montag: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr
    Dienstag:
    09:00 Uhr - 12:00 Uhr
      17:30 Uhr - 19:30 Uhr
    Donnerstag: 09:00 Uhr - 12:00 Uhr

     

Aktuelles

  • Freiwilliges Soziales Jahr beim TSV: Jetzt bewerben!

    Zum 01.08.2016 ist beim TSV Klausdorf die Stelle für ein „Freiwilliges Soziales Jahr im Sport“ zu besetzen. Bewerbungen sind zeitnah an die Geschäftsstelle des TSV Klausdorf, Aubrook 2, 24222 Schwentinental zu richten. Auskünfte zum FSJ beim TSV erteilt die Geschäftsstelle, Infos gibt es auch hier.

     
  • TSV im Blick - 100-Jahr-Feier: Vorbereitungen nehmen Fahrt auf

    Liebe Mitglieder,

    es sind nur noch 3 Monate und das Festjahr wird eingeläutet. An vielen Stellen werdet ihr in nächste Zeit immer wieder darauf aufmerksam gemacht, dass unser TSV 100 Jahre alt wird. Auf Spruchbändern über den Straßen, auf unserer Homepage oder den Homepages der verschiedenen Abteilungen, auf Fahnen, Plakaten und in verschiedenen Medien — keinem Bürger Schwentinentals soll unser Jubiläum verborgen bleiben.

    Mittlerweile ist bereits eine Reihe von Veranstaltungen verbindlich terminiert. Andere sind bereits in der Planung, konnten zeitlich aber noch nicht festgelegt werden, weil wir abhängig von unseren Partnern sind. So zum Beispiel ein Spiel des THW Kiel gegen eine Ostuferauswahl. Ein Fußballspiel gegen den Drittligisten Holstein Kiel ist ebenfalls angefragt und die Erfolgsaussichten stehen nicht schlecht. WEITERLESEN

     
  • Klausdorfer Nikolauslauf 2015

    Das passte in diesem Jahr perfekt: Genau am Nikolaustag fand der 32. Klausdorfer Nikolauslauf statt. Das neue Orga-Team , das letztes Jahr sein Debüt feuerte, konnte zufrieden sein. Der Lauf war ausgebucht, die 1000 verfügbaren Startplätze waren komplett vergeben worden. Und trotz eines ab und an stürmischen Windes herrschten gute Laufbedingungen, so dass die kleinen und großen Athleten auf ihren Strecken ihre persönlichen Bestleistungen austesten konnten. Die Organisatoren vom TSV Klausdorf dürfen ebenso wie der neue Nikolaus sehr zufrieden mit dem Ablauf dieses größten Laufereignisses zum Jahresende sein. Für ihr ehrenamtliches Engagement sei ihnen herzlich gedankt und wir dürfen uns schon einmal auf den 33. Klausdorfer Nikolauslauf 2016 freuen. Die Ergebnisse des Klausdorfer Nikolauslaufs 2015 gibt es hier. Die Bilder vom Nikolauslauf 2015 findet ihr hier.

     
  • Flüchtlingsunterkunft im Aubrook

    Verwaltung informierte Anlieger

    Bürgermeister Michael Stremlau hatte am 03.11. die Anlieger des Aubrooks, zu denen auch unser Verein gehört, geladen, um über die Pläne der Stadtverwaltung zu informieren, im Aubrook Unterkünfte für 52 Flüchtlinge zu bauen.

    In Anwesenheit von ca. 100 Bürgern und Stadtvertretern aller Parteien erläuterte der Bürgermeister, unterstützt durch die Bauamtsleiterin Frau Conrad, dass mit der Unteren Landschaftspflegebehörde des Kreises 9 Standorte im Ortsteil Klausdorf besichtigt wurden. Aufgrund unterschiedlicher Eigentumsverhältnisse sowie stark abweichender Erschließungskosten habe man sich entschlossen, der Stadtvertretung den Aubrook als möglichen Standort vorzuschlagen.

    Weiterlesen ...
Zum Seitenanfang